Der Inhalt der Seite wird auf Deutsch angezeigt. Möchtest du Deutsch als Spracheinstellung behalten?

Kägi Glücks-Häuschen

Rezept Knusperhaus 1200Px

Ein aussergewöhnlicher Geburtstagskuchen nicht nur für Glückskinder.

Zubereitung

1. Für die Details wie folgt einen Teig zubereiten. Die Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Eier, Zucker und Salz zugeben und rühren, bis die Masse hell ist. Zitrone heiss waschen, trocknen und die Schale direkt dazu reiben. Mehl dazu sieben und alles schnell zu einem gleichmässigen Teig zusammenfügen. Teig in 2 Portionen teilen, flach drücken und in Haushaltfolie gewickelt ca. 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Das Marzipan nach Belieben mit Lebensmittelfarbe verschiedenfarbig einfärben. Daraus Details wie Pilze, Hufeisen, Pflanzen für die Blumenkiste u.s.w. formen.

3. Den Teig auf wenig Mehl 8-10mm dick auswallen. Nach Belieben Bäume und Tiere ausstecken. Den Teig auf ca. 5-7 mm Dicke auswallen und Fensterläden und Türe ausschneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. 30 Min. kühl stellen.

4. Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Teigkreationen in der Ofenmitte je nach Dicke 10-15 Min. hellgelb backen. Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

5. Für das Knusper Häuschen die Kuchenglasur im heissen Wasserbad schmelzen. Leicht auskühlen lassen. Auf einer grossen Platte die Grundmauern vom Knusper Häuschen als Rechteck von 32x12 cm mit Kägi fret mini hinlegen. Wo nötig Kägi fret mini mit einem scharfen Messer zuschneiden. Die Glasur mit einem Pinsel dünn auf die Unterseite der Kägi fret mini streichen und auf die Platte setzen. Trocknen lassen.

6. So weiterfahren und reihenweise Kägi fret mini aufkleben. Bei der Hausfront Fenster und Türe aussparen. Auf der Rückseite eine grosse Öffnung stehen lassen. Die karierte Serviette zuschneiden und mit Glasur hinter die Fenster kleben. Für den Giebel treppenartig schmaler werden.

7. Mit der Glasur die Kägi fret Noir als Balken auf dem Giebel fixieren, bei der Hausvorderseite vorstehen lassen.

8. Als Ziegel die Toggenburger Butterbiscuits von unten her mit Glasur auf die Balken kleben. Wo nötig die Biscuits sorgfältig halbieren. Für den Kamin ein Kägi fret Noir mini dritteln und die beiden Enden zusammenkleben und auf dem Dach fixieren. Die Fensterläden mit Kuchenglasur fixieren. Als Blumenkiste 1 Kägi fret Noir mini vor das Fenster kleben und die Blumen auf die Blumenkiste drapieren.

9. Aus Kägi fret Noir mini einen Brunnen und eine Sitzbank kleben. Bäume und Tiere mit Marzipan auf der Platte fixieren und alles neben dem Knusper Häuschen arrangieren. Gehackte Pistazien auf die Wiese streuen.

Zutaten

Zutaten für 1 Kägi Glücks-Häuschen:

1 Beutel Kuchenglasur (125 g)
4 Pack Kägi fret mini
1 Pack Kägi fret mini Noir
1.5 Rollen Toggenburger Butterbiscuits
4 Pack Kägi fret Noir
karierte Papierserviette

Zutaten für die Details

125 g Butter (weich)
1 Ei
125 g Zucker
1 Prise Salz
1 Zitrone
250 g Mehl
80 g Marzipan
Lebensmittelfarbe
50 g Pistazien (gehackt)

Enthaltene Produkte