Der Inhalt der Seite wird auf Deutsch angezeigt. Möchtest du Deutsch als Spracheinstellung behalten?

Kägi Glücksbecher

Rezept Glücksbecherli 1200Px

Kägi Glücksbecherli sind cremig, knusprig und fruchtig in einem - mit feinen Kägi fret minis.

Zubereitung

1. Für die Dekoration ein halbe Birne beiseitelegen. Für das Birnenmus die restlichen Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft, Birnel und Ingwer zugedeckt weich kochen. Pürieren und auskühlen lassen.

2. Die Kägi fret mini dritteln. Das Joghurt mit dem Birnel süssen. Das Birnenmus in 4 Gläser verteilen. Kägi fret darauf legen. Joghurt darauf streichen.

3. Nach Belieben mit Kakaopulver bestäuben. Für die Dekoration kleine Formen aus der halben Birne ausstechen und auflegen. Sofort geniessen.

Varianten

Anstelle des Birnenmus Apfelmus aus der Dose verwenden. Birnel kann man durch Honig ersetzen. Wer kein türkisches Joghurt zur Hand hat, kann Joghurt selber eindicken: Ein grosses Sieb auf eine Schüssel stellen und mit einem Blatt Haushaltpapier auslegen. 500 g Vollmilchjoghurt hineingeben und zugedeckt im Kühlschrank während 4 Std. abtropfen lassen.

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

1 Packung Kägi fret mini 165g
300 g türkisches Naturejoghurt
1 EL Birnel (Birnendicksaft)
Kakaopulver, nach Belieben

Birnenmus

500 g reife Birnen
1 EL Zitronensaft
1 EL Birnel (Birnendicksaft)
6 g Ingwer (frisch gerieben)

Enthaltene Produkte